Internetzugang
meine Heimatstadt
Galerie
Links
Gästebuch

Über mich
Fotobiografie
Eichhörnchen-dokumentation
Uhrensammlung
Meine Casios
-Gegenwart-

Impressum
Zur Startseite

Casio
                G-Shock

1995 schaffte ich diese G-Shock AW-500-1E an.

Das Modell kam aber bereits 1989 auf den Markt.

Die Batterie hielt nahezu 10 Jahre, ich habe sie nicht mehr ersetzen lassen.
Die Uhr ist nicht mehr in meinem Bestand.
Casio
                G-Shock
Casio "G-Shock Waveceptor Solartough" GW-056E

2006 gekauft, WR 20 Bar, Funktechnik, Made in Thailand.

Im Frühjahr 2012 verkaufte ich dieses Modell an einen G-Shock-Liebhaber.
Ddigitaluhr Casio Collection A168WA-1AES

Casio "Collection" A-168WA-1AES, gekauft 25.11.2010.
Casio Collection A 168W-EG

Casio "Collection" A168W-EG, WR 3 Bar ,
Made in China,
 gekauft 19.03.2010

Sie haben Wecker (Tagesalarm), Stundensignal, Stoppuhr und sind wassergeschützt. Statt der lahmen Hintergrundbeleuchtung  wie in den 1970er/80er Jahren verfügen  sie allerdings über eine moderne Elektro-Luminiszens-Beleuchtung. CASIO hat da ein witziges Comeback mit seiner "Collection"-Serie gelandet. Das baugleiche Modell kaufte ich später in Edelstahlausführung (stahlfarben) hinzu. Indessen habe ich beide Modelle zugunsten eines noch authentischeren Nachfolgemodells von Casio veräußert. Uhren im Retro-Stil gehen zur Zeit weg wie "warme Semmeln". Dabei erachte ich es bei diesen Uhren aber als Nachteil, dass die Gehäuse aus beschichtetem RESIN gefertigt sind. An sich ist das Material robust, aber die Beschichtung, besonders an den Kanten, leidet schon nach kurzem Gebrauch.